KS-Süd e.V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Zweifamilien-Passivhaus

Auf Wunsch des Bauherren realisierte der Architekt ein Zweifamilienhaus mit Unterkellerung.

Zur Verschattung wurden an den Hauptfensterflächen außen liegende Lamellenrollos zur zielgerechten Sonneneinstrahlung eingebaut. Die Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt über 10 m² Flachkollektoren, kombiniert mit Wärmepumpe. Eine kontrollierte Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung > 90% und vorgeschaltetem Erdwärmetauscher unterstützt die gesamte Beheizung des Wohnhauses.
Für den Verbrauch von Toilettenspülung und Gartenbewässerung wurde eine Zisterne eingesetzt.

Zweifamilien-Passivhaus
Zweifamilien-Passivhaus
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Passivhaus/Nullenergie- und Plusenergiehaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben: 96110 Scheßlitz
Architekt: Architekturbüro Trykowski
Lonnershof 2
96158 Frensdorf
Bauunternehmer: Raab Baugesellschaft mbH & Co. KG
Frankenstr. 7
96250 Ebensfeld
Bauweise: 17,5 cm Kalksandstein mit 30 cm Wärmedämmverbundsystem
Fertigstellung: 2007
Produkt: KS L-R 12-1,4 (115)
KS L-R 12-1,4 (175)
 
Ansprechpartner:

KS ORIGINAL

KS-Bayern e.V.
Rückersdorfer Str. 18
90552 Röthenbach
Tel.: 09 11/5 40 60 30
Fax: 09 11/5 40 60 39
info@ks-bayern.de
www.ks-bayern.de

KS-Lexikon

Infomaterial