Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Nachberichte zu Veranstaltungen 28.05.2018 print

Blick hinter die Kulissen garantiert

13 angehende Bautechniker des Beruflichen Schulzentrums Bau und Technik Dresden mit ihrer Lehrbeauftragten Frau Eilfeld waren am 23. Mai 2018 zu Gast bei den Baustoffwerken Dresden GmbH & Co. KG.

In entspannter Atmosphäre wurden theoretische Grundlagen des Mauerwerksbaues, der Herstellung von Kalksandstein präsentiert und allgemeine Fragen zu dem wirtschaftlichen Baustoff Kalksandstein von Beratungsingenieur Roland Pomsel beantwortet. Jeder Gast erhielt als Schulungsunterlagen eine KS-Maurerfibel, ein KS-Lexikon und einen KS-Collegeblock. Mit großem Interesse fand anschließend ein Rundgang durch die Produktionsanlagen statt.

Der enge Kontakt zum Beruflichen Schulzentrum Bau und Technik Dresden besteht seit vielen Jahren. Ein Besuch ist auch für das nächstes Jahr fest eingeplant.

Kalksandsteinindustrie Ost e.V.
Veltener Str. 12-13
16515 Oranienburg

Tel.: 0 30/25 79 69-30
Fax: 0 30/25 79 69-32

info@ks-ost.de
www.ks-ost.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon