Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Nachberichte zu Veranstaltungen 30.11.2018 print

Hochschule Würzburg zu Gast im Kalksandsteinwerk Zapf Daigfuss in Schwaig bei Nürnberg

Die Kalksandstein-Bauberatung Bayern konnte 55 Studenten der Hochschule Würzburg als Gast im Kalksandsteinwerk Zapf Daigfuss in Schwaig b. Nürnberg begrüßen.

Herr Oliver Betz nahm die Studenten in Empfang und begrüßte sie zusammen mit dem Geschäftsführer des Kalksandsteinwerks, Herrn Wolfgang Zapf.

Der Geschäftsführer ging auf die Geschichte des Werks ein und veranschaulichte die heutige Produktvielfalt. Diese verschiedenen Produkte konnten an der Musterbaustelle besichtigt werden, was den nächsten Programmpunkt darstellte. Im Nachgang konnte selbst Hand angelegt werden und das maschinelle versetzten von KS-XL Produkten wurde gezeigt.

Weitere Inhalte des Besuchs war eine Führung durch das Werk bei der die Herstellung der Kalksandstein Produkte gezeigt wurde und durch die Historienausstellung mit über 111 Jahre Kalksandsteingeschichte.

Der Abschluss war ein gemeinsames Mittagessen. Danach ging es für die Studenten noch zu einer Führung des Neuen Museums in der Innenstadt von Nürnberg mit einem architektonischen Hintergrund.

 

Die Studenten der Hochschule Würzburg im Kalksandsteinwerk Schwaig b. Nürnberg

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial