Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Einfamilienhaus Krämer in 47803 Krefeld

Der Entwurf basiert auf einer quadratischen und symetrischen Grundrißlösung. In dem offenen Grundriß gehen die Wohnbereiche, Diele, Essen und Küchenbereich nahtlos ineinander über. Die Stahltreppe führt auf die zentrale Verteilergalerie, hier schließen sich an Kinder- und Schlafzimmer.

Geschoßdecken und die Dachkonstruktion werden durch vier freistehende Stahlrundstützen, die im Quadrat angeordnet das Zentrum des Hauses bilden, getragen. Im ersten Teil der Doppelgarage befindet sich ein großzügiger Abstellraum mit der Haustechnik. 

Einfamilienhaus Krämer in 47803 Krefeld
Einfamilienhaus Krämer in 47803 Krefeld
Projektdaten
Wohnungsbau: Einfamilienhaus
Außenwand: zweischalig
KS-Sichtmauerwerk: innen
außen
Sichtfläche außen: KS-Verblender
Bauvorhaben:

Einfamilienhaus Krämer in 47803 Krefeld

Architekt:

Entwurfsverfasser/in:

Architekt Martin R. Pastor Büro:         

CompConsult Pastor Architekten GmbH         

Möhlenwall 2         

47906 Kempen   

Telefon: 02152-204660

info@architekt-pastor.de

www.architekt-pastor.de

Bauherr:

Eheleute Krämer

Bauweise:

Massivbauweise

Fertigstellung:

2010

Produkt:

Kalksandstein 2-schalig

KS Verblender

 
Ansprechpartner:

KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten
Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25
info@ks-west.de
www.ks-west.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial