Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Aktuelles vom Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V. 08.10.2020 print

Geschäftsberichte 2019/2020:
Zahlen, Fakten und Projekte in der Kalksandsteinindustrie

Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V. veröffentlicht Geschäftsberichte 2019/2020

Die aktuellen KALKSANDSTEIN Geschäftsberichte 2019/2020 stehen ab sofort unter www.kalksandstein.de/gb2019-2020 zum Download bereit. Sie informieren in kompakter Form über die Ergebnisse der einzelnen Gesellschaften des Bundesverbands Kalksandsteinindustrie e.V. (BV KSI) sowie der Entwicklung der gesamten Kalksandsteinindustrie im Rahmen der Bauwirt-schaft in den letzten 12 Monaten.

„Aber auch Themen aus der politischen und technischen Lobbyarbeit des BV KSI haben wir in unseren Geschäftsberichten veröffentlicht, genauso wie beispielsweise einen Rückblick auf das 125-jährige Industriejubiläum im vergangenen Jahr, die verschiedenen Maßnahmen im Rahmen der Nachwuchsförderung oder der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“, erläutert Roland Meißner, Geschäftsführer BV KSI. Nicht zu vergessen auch die Aktivitäten im Bereich der industriellen Grundlagenforschung der Forschungsvereinigung Kalk-Sand e.V. Hier wird die Basis für die technische Weiterentwicklung der deutschen Kalksandsteinindustrie geschaffen, beispielsweise beim Thema Recycling oder Robotik. „Zudem bieten die Geschäftsberichte unserer einzelnen Gesellschaften einen Einblick in die Leistungsfähigkeit unserer Industrie und informieren über die Ziele und Leitlinien unseres Handelns“, schließt Meißner ab.  

Die Geschäftsberichte zeigen, der BV KSI bleibt auch trotz Corona-Pandemie in Bewegung. Denn nur, wer sich weiterentwickelt, kann auch an der Gestaltung zukunftsfähiger Rahmenbedingungen teilhaben. Die Kalksandsteinindustrie, mit ihren innovativen Produkten, ist für die Anforderungen der kommenden Jahre bestens aufgestellt.

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial