Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Heimverbundenes altersgerechtes Wohnen in der von‐Galen‐Straße, Delbrück
21 Eigentumswohnungen und Tiefgarage

21 Eigentumswohnungen im barrierefreien, altersgerechten Wohnen in der von-Galen Str. in Delbrück

Planung

  • Planung und Ausführung in Zusammenarbeit mit dem Caritas Verband Paderborn
  • konsequent barrierefrei nach DIN 18025 Teil 2
  • Planungsteam (Architekturbüro Brockmeyer + Rüting hat bereits verschiedene Caritas-Projekte und Seniorenheime realisiert (u.a. Borchen,Delbrück….))
  • Alle Wohnungen sind nach Süd-Westen und damit optimal zur Sonne ausgerichtet
  • Architektonisch mit eigenem Farbkonzept an das Clemens August von Galen Haus angelehnt

Diese Rahmenbedingungen waren der Anspruch bei der Planung und Realisation der Eigentumswohnungen in direkter Nachbarschaft des Caritas Altenzentrum - Clemens August von Galen Haus.
Dabei wurde konsequent nach DIN 18025 Teil 2 geplant und gebaut. Somit ist ein barrierefreises Wohnen und damit auch die Mobilität im Alter gesichert.

Die moderne Außengestaltung fügt sich harmonisch in die Umgebung ein und bietet mit der ansprechenden Aufteilung der unterschiedlichen Wohnungen ein ideales Zuhause im Alter.


Zum Vergrößern klicken Sie auf die Bilder  

Heimverbundenes altersgerechtes Wohnen in der von‐Galen‐Straße, Delbrück
21 Eigentumswohnungen und Tiefgarage
Heimverbundenes altersgerechtes Wohnen in der von‐Galen‐Straße, Delbrück
21 Eigentumswohnungen und Tiefgarage
Heimverbundenes altersgerechtes Wohnen in der von‐Galen‐Straße, Delbrück
21 Eigentumswohnungen und Tiefgarage
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben:

Heimverbundenes altersgerechtes Wohnen in der von‐Galen‐Straße, Delbrück
21 Eigentumswohnungen und Tiefgarage

Architekt:

Architekturbüro

Brockmeyer + Rüting

Am Beispring 6

33175 Bad Lippspringe

Telefon: 05252/6446

Bauherr:

Caritasverband

 

Bauweise:

Massivbauweise

Produkt:

Kalksandstein

 
Ansprechpartner:

KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten
Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25
info@ks-west.de
www.ks-west.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial