Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Nachberichte zu Veranstaltungen 10.03.2020 print

Inhouse-Schulung bei der Ingenieurgruppe Bauen

Unter dem Motto „Montagsrunde“ findet bei der Ingenieurgruppe Bauen montags eine technische Weiterbildung statt.

Am 02. März 2020 wurde das Thema „Schallschutz im Hochbau“ bei der Ingenieurgruppe in Mannheim durch den Verein Süddeutscher Kalksandsteinwerke e.V vertieft. Die rund 40 Ingenieure wurden durch Herrn Dipl.-Ing. (FH) Oliver Keil, der einen Schallschutzvortrag und die Berechnungsmöglichkeiten mit dem KS-Nachweisprogramm aufzeigte, auf den aktuellen Stand gebracht. Die Bandbreite der Berech-nungsmöglichkeiten für horizontale und vertikale Bausituationen, zweischalige Haustrennwände und den Schallschutz gegen Außenlärm nachzuweisen, wurde an konkreten Beispielen aufgezeigt. Die einfache Bedienung, die vielfältigen Variantenbildungen und die reale Bausituation bei den Berechnungen abzubilden sind die massiven Vorteile des KS-Schallschutzrechners, die die Ingenieure überzeugten.

Der KS-SÜD bedankt sich für das positive Feedback bei der Ingenieurgruppe Bauen.

Verein Süddeutscher Kalksandsteinwerke e.V.
Malscher Straße 17
76448 Durmersheim

Tel.: 07245 - 806 500
Fax: 07245 - 806 501

info@ks-sued.de
www.ks-sued.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial