Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Kindertagesstätte Windröschenweg

Die 3-Gruppen-Kindertagesstätte wurde wegen der beengten Grundstücksverhältnisse als zweigeschossiges Gebäude errichtet. Die Räume im Obergeschoß sind durch Innen- und Außentreppen sowie durch einen Fahrstuhl erreichbar. Der Eingangsbereich wurde im Nord-West-Bereich des Gebäudes angeordnet, somit konnte die Südseite für die Gruppenräume genutzt werden.

Kindertagesstätte Windröschenweg
Kindertagesstätte Windröschenweg
Projektdaten
Nichtwohnbau: Kindergärten / Schulen und Unterrichtsgebäude
30519 Hannover
Passivhaus/Nullenergie- und Plusenergiehaus
Außenwand: Vorhangfassade
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben: Kindertagesstätte Windröschenweg
30519 Hannover
Architekt: Planung:
Stadt Hannover
Fachbereich Gebäudemanagement
Ihmeplatz 5
30449 Hannover

Ausführung:
Mosaik Architekten BDA
Hornemannweg 5
30167 Hannover
www.mosaik-architekten.de
Bauherr: Stadt Hannover
Fachbereich Gebäudemanagement
Ihmeplatz 5
30449 Hannover
Bauweise: Das Gebäude wurde im Passivhausstandard mit Außenwänden aus Kalksandstein-Planelementen (d=15 bis 24 cm), 30 cm Dämmung und einer Vorhangfassade aus Lärchenholz errichtet. Die beiden zinkgedeckten Pultdächer und die Sohle sind auch mit 30 cm Dämmung ausgeführt worden. Die Gefälledämmung des Flachdachbereiches hat eine mittlere Stärke von 36 cm.
Die 3-fachverglasten Fenster haben einen U-Wert von 0,7 W/m²K und sind an der Südseite mit einem starren Sonnenschutz ausgestattet. Die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung hat einen Wirkungsgrad von 87%.
Fertigstellung: 2008
Produkt: KS-Planelemente
 
Ansprechpartner:

KS-Nord e.V.
Lüneburger Schanze 35
21614 Buxtehude
Tel.: 0 41 61 / 74 33 60
Fax: 0 41 61 / 74 33 66
info@ks-nord.de
www.ks-nord.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial