Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Mehrfamilienhaus Bad Staffelstein

Das Objekt liegt in ruhiger und naturnaher Lage. Die Bischof von Dinkel Strasse zählt zu den bevorzugten Wohnlagen in Bad Staffelstein.

Der Baustil der südwestlich ausgerichteten, überschaubaren Wohnanlage fügt sich architektonisch nahtlos in die ansprechende Umgebung ein. Ergonomisch durchdachte Grundrisse mit großzügiger Belichtung und gehobener Ausstattung setzen hier im Wohnwertgefühl Maßstäbe. Besonderes Augenmerk wird auf die zur Verwendung kommende Sicherheitstechnik und den Schallschutz gelegt.

Mehrfamilienhaus Bad Staffelstein
Mehrfamilienhaus Bad Staffelstein
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben:

Mehrfamilienhaus Bad Staffelstein

Bischof-von-Dinkel-Str. 

96231 Bad Staffelstein

Architekt:

Jochen Partheymüller

Schönberg 14

96257 Marktgraitz

www.architekt-partheymueller.de

Bauweise:

Kalksandsteinmauerwerk außen in RDK 1,6 17,5 und 24 cm mit 10 cm WDVS 032.

Kalksandsteinmauerwerk 11,5 bis 24,0 cm innen in RDK 1,8 bis 2,0 mit Putz

Produkt:

KS L-R (P) 12-1,6 8 DF (115)

KS-L-R (P) 12-1,6 6 DF (175)

KS - R(P) 12-2,0 8 DF (240)

Fertigstellung:

2011

 
Ansprechpartner:

KS-Bayern e.V.
Rückersdorfer Str. 18
90552 Röthenbach
Tel.: 0911 5406030
Fax: 0911 5406039
info@ks-bayern.de
www.ks-bayern.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial