Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Mehrfamilienwohnhäuser Pilgramsroth

Das Baugebiet liegt im östlichen Stadtteil Coburgs in Richtung Löbelstein.

Die gemeinnützige Wohnungsbau- und Wohnungsbauförderungsgesellschaft der Stadt Coburg mbH errichtet hier dreigeschossige Mehrfamilienhäuser. Die Gebäude 1 und 2 stehen rechtwinklig zum Hang bzw. giebelseitig zur Eupenstraße und binden, bedingt durch die topographische Lage, bergseitig in den Hang ein. Talseitig ist das Gelände aufgefüllt. Die Häuser werden über Laubengänge sowie eine vorgesetzte offene Treppenanlage erschlossen. Das Erdgeschoss dient zur Hälfte dem Wohnen. Die andere Hälfte dient der Unterbringung der Kellerräume. Das Erdgeschoss sowie das 1. Obergeschoss wurde barrirefrei ausgeführt. Besonderes Augenmerk wurde auf Energieeffizienz und Schallschutz gelegt. Somit wurde für die Beheizung der Häuser eine Heizzentrale in Gasbrennwerttechnik über die Nahwärmeversorgung. Weiterhin wurden die Wohnungen mit kontrollierter Wohnraumlüftung und Wärmerückgewinnung ausgestattet.

Mehrfamilienwohnhäuser Pilgramsroth
Mehrfamilienwohnhäuser Pilgramsroth
Mehrfamilienwohnhäuser Pilgramsroth
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Energiesparhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben:

Neubau von 18 Wohneinheiten in Coburg

Architekt:

Wohnbau Stadt Coburg GmbH

Heiligenkreuzstraße 26

96450 Coburg

 

Bauherr:

Wohnbau Stadt Coburg GmbH

Heiligenkreuzstraße 26

96450 Coburg

Bauunternehmer:

Bauabschnitt I

Regel Bau GmbH

Tröbach 2a

96523 Steinach

Bauabschnitt II

Franz Hofmann Bau GmbH

Thüringer Str. 38

96242 Sonnefeld

Bauweise:

Kalksandstein 17,5 cm mit 20 cm Wärmedämmverbundsystem

Fertigstellung:

2011

Produkt:

BA I

KS L-R (P) 12-1,6 8DF (115)

KS L-R (P) 12-1,6 6DF (175)

KS-R (P) 12-2,0 8DF (240)

BA II

KS-Rasterelement 20-2,0 (115 bis 240)

 
Ansprechpartner:

KS-Bayern e.V.
Rückersdorfer Str. 18
90552 Röthenbach a. d. Pegnitz
Tel.: 0911 5406030
Fax: 0911 5406039
info@ks-bayern.de
www.ks-bayern.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial