Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Download Download (13.3 MB)

Neubau eines energetisch optimierten Wohnquartiers in 40231 Düsseldorf-Lierenfeld

Unterschiedliche Wohnformen, wie Stadthäuser, Betreutes Wohnen und Geschosswohnungsbau, sind in einer städtebaulichen Struktur verwebt und schaffen eine neue Heimat für alle Generationen. Die Dominante des Punkthauses, der schallabgewandte Gebäudekörper zum Sportplatz und die Stadthäuser als Filter prägen die Bebauung. Ein Passivhaus, Häuser im KfW 40 und 60 Standard sowie die kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung und Sonnenkollektoren sind die energetischen Bausteine der Siedlung.

Zum Vergrößern klicken Sie auf die Fotos 

Neubau eines energetisch optimierten Wohnquartiers in 40231 Düsseldorf-Lierenfeld
Neubau eines energetisch optimierten Wohnquartiers in 40231 Düsseldorf-Lierenfeld
Neubau eines energetisch optimierten Wohnquartiers in 40231 Düsseldorf-Lierenfeld
Projektdaten
Wohnungsbau: Reihenhaus
Mehrfamilienhaus
Passivhaus/Nullenergie- und Plusenergiehaus
Energiesparhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben:

Neubau eines energetisch optimierten Wohnquartiers in 40231 Düsseldorf-Lierenfeld

Architekt:

Entwurfsverfasser/in:
Architekt Dirk Druschke, BDA und Architektin Bibiana Grosser, BDA

Büro:
Druschke und Grosser Architektur
Mülheimer Straße 43
47058 Duisburg
Telefon: 0203-60012600
Telefax: 0203-600126010
mail@druscheundgrosser.de
www.druschkeundgrosser.de

Bauherr:

Rheinwohnungsbau GmbH, Düsseldorf

www.Rheinwohnungsbau.de

Bauunternehmer:

Gebr. Brun GmbH
Schulze-Delitzsch-Straße 8-16
46359 Heiden
Tel.: 02867/80110
Fax: 02867/801110
info@gebr-brun.de
www.gebr-brun.de

Bauweise:

Massivbauweise

Fertigstellung:

2010

Produkt:

Kalksandstein Planelemente

Sonstiges:

Fotos: © Dirk Druschke,

Ralf Richter
www.archenova.de

Standort:
Der zwei Kilometer südöstlich der Stadtmitte gelegene Stadtteil Lierenfeld verbindet Wohn- und Gewerbegebiete auf sehr gelungene Art und Weise. Lierenfeld grenzt an die Stadtteile Flingern, Oberbilk und Eller und ist verkehrstechnisch optimal angebunden. Autobahnen und Schnellstraßen sind gut erreichbar, mit der Bahn gelangt man in fünf bis zehn Minuten in die City bzw. zum Hauptbahnhof.

Veröffentlichung:

zu besichtigen beim Tag der Architektur 2011
Besichtigungsadresse:
Breslauer Straße 21-35
40231 Düsseldorf-Lierenfeld

Besichtigungszeit:
So. 03.07. 14.00-16.00 Uhr

Treffpunkt: Breslauer Str. 35

 
Ansprechpartner:

KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten
Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25
info@ks-west.de
www.ks-west.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial