Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Neubau Einfamilienhaus Bacher

Neubau Einfamilienhaus Bacher
Das Besondere an diesem großen Einfamilienhaus ist die Kombination aus Massivbau und der Holzständerbauweise des großzügigen Wintergartens.

Herausragendes Merkmal des modernen Einfamilienhauses ist die gelungene Synthese zweier Haustypen. Zur Straßenseite zeigt sich das Haus in klassischer Massivbauweise und Lochfassade, geschützt vor unerwünschten Blicken. Zur Gartenseite öffnet es sich mit weiten Glasflächen und großzügiger Terrassenüberdachung fast vollständig zum privaten Außenraum. Blickbezüge und Rundumpanorama aus dem Dachgeschoß waren weitere entwurfsbestimmende Kriterien. Das Innere des Hauses ist geprägt durch weite fließende Räume und die hohen Decken im Galeriebereich. Tunnelkamin, kontrollierte Wohnraumlüftung und Saunabad sind weitere Ausstattungsmerkmale. Eine verstärkte Wärmedämmung, Dreifachisolierverglasung und die solare Heizungsunterstützung garantieren eine hohe Energieeffizienz.   

Zum Vergrößern klicken Sie auf die Fotos                

Neubau Einfamilienhaus Bacher
Neubau Einfamilienhaus Bacher
Neubau Einfamilienhaus Bacher
Projektdaten
Wohnungsbau: Einfamilienhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Holz
Bauvorhaben: Neubau Einfamilienhaus Bacher
Architekt: Entwurfsverfasser/in:
Architekt Rainer Grotegut

Büro:
Architekturbüro Grotegut
Weiherstraße 6
53111 Bonn
Telefon: 0228-658848
Telefax: 0228-697641
info@grotegut.de
www.grotegut.de
Bauweise: Massivbauweise Kalksandstein
Holzständerbauweise (Wintergarten)
Fertigstellung: 2010
Produkt: Kalksandstein / Holz
 
Ansprechpartner:

KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten
Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25
info@ks-west.de
www.ks-west.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial