Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Neubau von zwei Stadtvillen in 32525 Bad Oeynhausen

Städtebaulich exponiert gelegen, ordnen sich zwei klassische Stadtvillen auf einem Areal von 2.900 m² entlang der Schützenstraße in Bad Oeynhausen an. Das Ensemble integriert je Villa vier Wohnungen und ein Penthouse. Die Interpretation des Geschosswohnungsbaus durch zwei solitäre Villen ist Antwort auf die städtebauliche Umgebung und die gewünschte Exklusivität der Wohnungen. Eine strenge, symmetrische Fassadengliederung bei offenen Grundrissen verbindet das Klassische mit dem Modernen.

Zum Vergrößern klicken Sie auf die Fotos 

Neubau von zwei Stadtvillen in 32525 Bad Oeynhausen
Neubau von zwei Stadtvillen in 32525 Bad Oeynhausen
Neubau von zwei Stadtvillen in 32525 Bad Oeynhausen
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Energiesparhaus
Außenwand: zweischalig
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben:

Neubau von zwei Stadtvillen in 32525 Bad Oeynhausen

Architekt:

Architekt und Innenarchitekt Manfred Strothotte und Architekt Hendrik Strothotte, BDB

Büro:
Strothotte Architekten
Steinstr. 40
32547 Bad Oeynhausen
Telefon: 05731-3065020
info@strothotte-architekten.de
www.strothotte-architekten.de

Bauherr:

Prof. Dr. Knut Kleesiek

Bauunternehmer:

Fr. Scheding GmbH & Co. KG
Löhner Str. 211
32584 Löhne
Ansprechpartner: Herr Brandt
Telefon: 05731/82798
info@scheding-bau.de

Bauweise:

Massivbauweise 2-schaliges KS Mauerwerk mit PU-Kerndämmung

Fertigstellung:

Ende 2008

Produkt:

Zweischaliges Kalksandstein Mauerwerk
KS XL Planelement (KS XL-PE)
Hintermauerwerk 17,5 cm
Vorsatzschale 11,5 cm

Sonstiges:

Fotos: © KS Original

Flachdach mit Solaranlage
Vakuumpaneele als Balkondämmung zum Wohnraum

Nutzfläche 2200 m²
BRI: 8900 m³
Größe des Grundstücks 2900 m²

Veröffentlichung:

zu besichtigen beim Tag der Architektur 2010
Besichtigungsadresse:
Schützenstraße 11 + 13
32545 Bad Oeynhausen
Besichtigungszeit:
Sa. 26.06. 14.00-17.30 Uhr
Führung: Zur vollen Stunde

 
Ansprechpartner:

KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten
Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25
info@ks-west.de
www.ks-west.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial