Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Selbstbestimmtes Wohnen für Betreuungsbedürftige in 46240 Bottrop-Eigen

In Zusammenarbeit mit der Diakonie ist ein modernes Appartementhaus entstanden, das Betreuungsbedürftigen ein selbstbestimmtes Wohnen ermöglicht. Das mit Landesmitteln geförderte KfW 60-Gebäude umfasst 12 jeweils ca. 48 m² große barrierefreie Wohnungen mit Balkonen bzw. Terrassen. Die Konzeption vermeidet Stigmatisierungen, da die Betreuten eigene Wohnungen haben und nur durch einen ambulanten Dienst bei der Bewältigung des Alltags begleitet werden. Die klare Architektur schließt daran an.

Zum Vergrößern klicken Sie auf die Fotos 

Selbstbestimmtes Wohnen für Betreuungsbedürftige in 46240 Bottrop-Eigen
Selbstbestimmtes Wohnen für Betreuungsbedürftige in 46240 Bottrop-Eigen
Selbstbestimmtes Wohnen für Betreuungsbedürftige in 46240 Bottrop-Eigen
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Energiesparhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben: Selbstbestimmtes Wohnen für Betreuungsbedürftige in 46240 Bottrop-Eigen
Architekt: Entwurfsverfasser/in:
Architekten Dr. Norbert Verfürth, BDA, Jörg Ibach und Thomas Stratmann

Büro:
VSI Generalplaner GmbH & Co. KG | Verfürth Architekten
Bogenstraße 40
46236 Bottrop
Telefon: 02041-688874
Telefax: 02041-689766
info@vsigeneralplaner.de
www.vsigeneralplaner.de
Bauweise: Massivbauweise
Fertigstellung: 2010
Produkt: Kalksandstein
Sonstiges: Fotos: © VSI
Veröffentlichung: zu besichtigen beim Tag der Architektur 2011:

Besichtigungsadresse:
Gladbeckerstraße 258
46240 Bottrop-Eigen
Nahe der Gnadenkirche

Besichtigungszeit:
So. 03.07. 15.00-17.00 Uhr

Treffpunkt: Vorplatz Kirche

Führung: 15.15, 15.45 und 16.15 Uhr
 
Ansprechpartner:

KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten
Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25
info@ks-west.de
www.ks-west.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial