Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Wohnen in allen Lebenslagen
Nachverdichtung Regensburg Konradsiedlung

Die beiden Gebäude mit je 10 Wohnungen wurden als Nachverdichtung an bestehende Wohngebäude aus der Nachkriegszeit angebaut und teilweise überbaut.

Besondere Architekturdetails sind das zurückgesetzte Penthousegeschoß und der markante Treppenturm mit bunter Bänderung und schmalen Lichtschlitzen.

Für das Projekt wurde ein Architekturpreis ausgeschrieben, den das Münchener Architktrurbüro Büning + Kerschbaum für sich entschied.

Die Neubauten sind an Fernwärme angeschlossen und erfüllen wie bei der Stadtbau Regensburg übliche Energiesparstandards.

Wohnen in allen Lebenslagen
Nachverdichtung Regensburg Konradsiedlung
Wohnen in allen Lebenslagen
Nachverdichtung Regensburg Konradsiedlung
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Architekt: Büning + Kerschbaum
Theresienstraße 154
80333 München
www.box-a.de
Bauherr: Stadtbau GmbH
Adolf-Schmetzer-Straße 45
93055 Regensburg
Bauunternehmer: Wagner Hoch- und Tiefbau
Treffenweg 22
93449 Waldmünchen
Bauweise: Außenwände
17,5 cm Kalksandvollstein
14 cm Wärmedämmverbundsystem
Fertigstellung: 2009
Produkt: KSL-R(P) 12 - 1,4 - 6 DF
 
Ansprechpartner:

KS-Bayern e.V.
Rückersdorfer Str. 18
90552 Röthenbach
Tel.: 09 11/5 40 60 30
Fax: 09 11/5 40 60 39
info@ks-bayern.de
www.ks-bayern.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial