Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Wohnpark Steigerwald

In den letzten Jahren wurde der Wohnpark Steigerwald, bestehend aus 5 Wohngebäuden mit insgesamt  48 Wohneinheiten und ca. 2900 Quatratmeter Wohnfläche errichtet. Das letzte der fünf Häuser wurde im Jahr 2012 fertiggestellt.

Großen Wert legte die BW Wohnbau GmbH nicht nur auf den Schallschutz, der mit Kalksandstein leicht realisierbar war, sondern auch auf die Barierefreiheit der Wohnanlage. Teilweise sogar behindertengerecht nach DIN 18025.

Die energetischen und technischen Standards der Gebäude wurden in der gesamten Bauphase immer weiter ausgebaut und optimiert, so dass auch die Energie der Sonne mit genutzt werden konnte.

Wohnpark Steigerwald
Wohnpark Steigerwald
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben:

Wohnpark bestehend aus 5 Wohngebäuden

Architekt:

Fritz Wiesneth

Friedrichstraße

Fürth 

 

Bauunternehmer:

Fa. Seeger GmbH

Aschbach

Schlüsselfeld

Bauweise:

Kalksandstein mit Wärmedämmverbundsystem

Fertigstellung:

2012

Produkt:

KS L-R 12-1,4 8DF (240)

KS L-R 12-1,6 8 DF (115)

KS-R 12-2,0 8 DF (240)

 
Ansprechpartner:

KS-Bayern e.V.
Rückersdorfer Str. 18
90552 Röthenbach a. d. Pegnitz
Tel.: 0911 5406030
Fax: 0911 5406039
info@ks-bayern.de
www.ks-bayern.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial