KS-Bayern e.V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Kloster Warendorf - Patiohäuser

Nach dem Auszug der Franziskanerbrüder erhielt das Klosterareal eine neue adäquate Nutzung. Das denkmalgeschützte Klostergebäude, die Kirche und die Klostermauer blieben erhalten. In dem sanierten Klostergebäude befindet sich nun ein Museum. Vis á vis zur Klosterkirche entstehen neue Gebäude mit individuell zugeschnittenen Wohnungen, die barrierefrei eingerichtet wurden. Die Wohnungen mit Wohnflächen von 45-130 m² erstrecken sich teilweise über zwei Ebenen mit einer exklusiven Dachterrasse.

Zum Vergrößern klicnen Sie auf die Fotos 

Kloster Warendorf - Patiohäuser
Kloster Warendorf - Patiohäuser
Projektdaten
Wohnungsbau: Mehrfamilienhaus
Energiesparhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Bauvorhaben:

Kloster Warendorf - Patiohäuser

Architekt:

Pfeiffer · Ellermann · Preckel Architekten und Stadtplaner BDA

Alter Fischmarkt 12

48143 Münster

Telefon: 0251-484400

Fax: 0251-48440099

info@pep-architekten.de

www.pep-architekten.de

Bauherr:

Kloster Warendorf GmbH

Bauweise:

Massivbauweise Kalksandstein

Fertigstellung:

2013

Produkt:

Kalksandstein

Sonstiges:

Fotos: © Andrea Piehl

 
Veröffentlichung:

zu besichtigen beim Tag der Architektur 2014

Besichtigungsadresse:

Klosterstraße 25+27

48231 Warendorf

 
Ansprechpartner:

KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten
Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25
info@ks-west.de
www.ks-west.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon