KS-Bayern e.V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Turnhalle der Markgrafenschule Bayreuth

Der Bezirk Oberfranken beauftragte Horstmann + Partner mit dem Neubau einer Sprachförderschule mit angegliederter SVE (schulvorbereitende Einrichtung).

Die Baumaßnahme war in 2 Bauabschnitten geplant. Im Vorfeld wurden umfangreiche Abbrucharbeiten ausgeführt.

Der 1. Bauabschnitt, Beginn Juli 2008, umfaßte den Abbruch der vorhandenen, veralteten städtischen Turnhalle und die Neuerrichtung einer Einfachsporthalle mit Abmessungen 27x15m und den Neubau der SVE auf dem selben Grundstück.

Beide Gebäude wurden zu einem Ensemble zusammengefasst und so auf dem Grundstück plaziert, dass ein straßenabgewandter Innenhof zwischen den beiden Gebäuden als Spielbereich der SVE, welcher vom Lärm und dem Verkehr der direkt angrenzenden, stark befahrenen Markgrafenallee geschützt ist.

Die SVE besteht aus 4 Gruppen mit entsprechenden zugeordneten Therapieräumen und den Räumen für das Personal.

Turnhalle der Markgrafenschule Bayreuth
Projektdaten
Nichtwohnbau: Kindergärten / Schulen und Unterrichtsgebäude
95448 Bayreuth
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Vorhangfassade
Bauvorhaben:

Neubau einer Einfachsporthalle

Architekt:

Horstmann + Partner

Badstraße 13

95444 Bayreuth

Telefon: 0921 757670
Bauherr:

Bezirk Oberfranken

Bauunternehmer:

Eberhard Pöhner
Unternehmen für Hoch- und Tiefbau GmbH
Hirschbaumstraße 1a
95448 Bayreuth
Telefon +49 9209 91400-0
Telefax +49 9209 91400-11
E-Mail
infopoehner@zueblin.de

Bauweise:

Kalksandstein mit Wärmedämmverbundsystem

Fertigstellung:

2009

Produkt:

KSl-R(P) 12-1,4 8DF (240)

                      1,6 6DF (175)

KS-R (P) 12-2,0 8DF (240)

 

 
Ansprechpartner:

KS UNIKA

KS-Bayern e.V.
Rückersdorfer Str. 18
90552 Röthenbach a. d. Pegnitz
Tel.: 0911 5406030
Fax: 0911 5406039
info@ks-bayern.de
www.ks-bayern.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon