KS-Nord e.V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Kinder- und Familienzentrum Spatz21

Im westlichen Stadtgebiet von Braunschweig entstand ein Kinder- und Familienzentrum, in dem Kinder individuell gefördert und Familien umfassend beraten und unterstützt werden. Die unterschiedlichen Einrichtungen, wie eine Kinderkrippe mit zwei Gruppen für je 15 Kinder im Erdgeschoss sowie Beratungs- und Bildungsangebote für Familien bis hin zu einer kleinen Musikschule im Obergeschoss und einem Stadtteil-Café im Eingangsbereich spiegeln die Besonderheit der Nutzung dieses Gebäudes wieder.

Kinder- und Familienzentrum Spatz21

© Foto: Kalksandsteinwerk Wendeburg Radmacher GmbH & Co. KG


© Foto: Kalksandsteinwerk Wendeburg Radmacher GmbH & Co. KG


© Foto: Kalksandsteinwerk Wendeburg Radmacher GmbH & Co. KG


Projektdaten
Nichtwohnbau: Kindergärten / Schulen und Unterrichtsgebäude
38118 Braunschweig
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Sichtfläche außen: Putz
Holz
Bauvorhaben:

Kinder- und Familienzentrum Spatz21
Spatzenstieg 21
38118 Braunschweig

Architekt:

bplan architekten, stadtplaner & ingenieure
Herr Carsten Holthuis
Dierckestraße 31
38108 Braunschweig
www.pblan-architekten-bs.de

Bauherr:

Stiftung NETZWERK NÄCHSTENLIEBE
Kälberwiese 1
38118 Braunschweig

Bauunternehmer:

Firma Olaf Wasner
Rischauer Moor 47
38116 Braunschweig

Bauweise:

Die Grundrissabmessungen des kompakten dreieckförmigen, zweigeschossigen Gebäudes  ergaben sich aus der Begrenzung der bebaubaren Fläche. Die Spitzen der Gebäudeecken wurden abgerundet ausgebildet, wodurch sich eine bessere Nutzung ergibt. Die  tragende Konstruktion besteht aus Kalksandsteinwänden in Kombination mit Stahlbetonbauteilen mit einer Dachdecke aus Stahlbeton. Die Kalksandsteinwände in den Dicken 11,5 cm, 17,5 cm und 24 cm wurden mit KS-Plus Planelementen ausgeführt. Die „runden Ecken“  (Radius 3-4 m) und die geschwungenen Innenwände wurden mit kleiner formatigen Kalksandsteinen erstellt.

Die Außenwand im Erdgeschoss ist mit einer Holzvorhangfassade mit 24 cm Wärmedämmung ausgeführt. Im Obergeschoss ist ein WDVS mit 24 cm auf die tragende KS-Außenwand aufgebracht.

Nutzfläche: 1.364 m²
Grundstück: 2.050 m²

Fertigstellung:

2013

Produkt:

KS-Plus Planelemente in den Dicken 11,5 cm, 17,5 cm und 24 cm
kleinformatige Kalksandsteine für die Rundungen

Sonstiges:

Zur besonderen Ausstattung für eine Kinderkrippe gehört, das alle Türen mit einem Klemmschutz ausgestattet sind, alle Spielgeräte vom TÜV abgenommen sind und alle Ausstattungsgestände sich der Kindergröße anpassen (z.B. Zwergentoiletten und -waschbecken, usw.). 

 
Ansprechpartner:

KS ORIGINAL

KS PLUS

KS-Nord e.V.
Lüneburger Schanze 35
21614 Buxtehude
Tel.: 0 41 61 / 74 33 60
Fax: 0 41 61 / 74 33 66
info@ks-nord.de
www.ks-nord.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial

  • Produktprogramm des Kalksandsteinindustrie Nord e.V.
Produkt und Anwendung in Norddeutschland Produktprogramm des Kalksandsteinindustrie Nord e.V.
    Produkt und Anwendung in Norddeutschland
    Download
    (5.2 MB)