KS-Nord e.V.
Aktuelle Veranstaltungen 05.08.2019 print

KS-Schallschutz-Workshops 2019 im Norden: Es sind noch wenige Restplätze frei!

Anerkannte Fortbildungsveranstaltungen

Seit Einführung der Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (VVTB) ist für den Schallschutz die neue DIN 4109:2016-07 anzuwenden. Diese neue Schallschutznorm stellt insbesondere für den Geschosswohnungsbau ein Rechenverfahren zur Verfügung, mit dem der Einfluss aller wesentlichen Parameter auf die Schalldämmung von Bauteilen erfasst wird.
Mit unserer alljährlichen Workshop-Reihe im November 2019 möchten wir Sie in diesem Jahr über den aktuellen Stand der Schallschutznormung informieren und Ihnen mit Beispielaufgaben ermöglichen, die Handhabung des KS-Schallschutzrechners kennen zu lernen.

Die Schwerpunkte der Workshops sind
- Stand der Normung und theoretische Grundlagen zum Nachweisverfahren gemäß DIN 4109
- Neuheiten des KS-Schallschutzrechners und praktische Übungen

Alle Informationen zu Inhalten, Anerkennungen und Anmeldung finden Sie hier.

KS-Nord e.V.
Lüneburger Schanze 35
21614 Buxtehude

Tel.: 0 41 61 / 74 33 60
Fax: 0 41 61 / 74 33 66

info@ks-nord.de
www.ks-nord.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial

  • Produktprogramm des Kalksandsteinindustrie Nord e.V.
Produkt und Anwendung in Norddeutschland Produktprogramm des Kalksandsteinindustrie Nord e.V.
    Produkt und Anwendung in Norddeutschland
    Download
    (5.2 MB)