KS-Ost e.V.
Literatur 04.09.2020 print

KS-Schallschutzrechner an DIN 4109-5 angepasst

Ab sofort steht der Kalksandstein-Schallschutzrechner in der Version 7.02 zum Download bereit. Gegenüber der Vorgängerversion wurden in der aktuellen Version einige Änderungen realisiert.

  • Die im August veröffentlichte DIN 4109-5: Schallschutz im Hochbau - Erhöhte Anforderungen wurde in den Schallschutzrechner integriert.
  • Zusätzlich zu den Mindestanforderungen entsprechend DIN 4109-1 kann nun zwischen den Empfehlungen der Kalksandsteinindustrie, den eigenen Empfehlungen sowie den erhöhten Schallschutzanforderungen nach DIN 4109-5 gewählt werden.
  • Die Empfehlungen der Kalksandsteinindustrie wurden entsprechend der neuen DIN 4109-5 in einigen Teilen angepasst.
    Da die neue Norm insbesondere bei Reihen- und Doppelhäusern eine Verringerung der Anforderungen z.B. bei zweischaligen Haustrennwänden enthält, wird dazu geraten weiterhin die empfohlenen Anforderungswerte der Kalksandsteinindustrie zu verwenden.

Den KS-Schallschutzrechner in der Verion 7.02 finden Sie im Downloadbereich unserer Webseite unter www.kalksandstein.de/schallschutzrechner.

Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.
Entenfangweg 15
30419 Hannover

info@kalksandstein.de
www.kalksandstein.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon