KS-Süd e.V.
Filterung nach:
    Sortieren nach





    Werkberichte sind Beschreibungen des Bauvorhabens durch den Architekten.



Einfamilienwohnhaus Feucht

Das moderne Einfamilienwohnhaus der Familie B. in Feucht bei Nürnberg besteht aus zwei differenzierten Baukörpern mit versetzten Pultdächern. Der größere Bauteil ist mit einer Vorhangfassade aus roten Keramikplatten versehen, der untergeordnete mit Blechwellplatten.
Der starke Kontrast der beiden Materialien unterstreicht die moderne Architektur des Hauses.

Das Haus ist energetisch hochwertig ausgerüstet mit Wärmepumpe, Solarkollektoren, kontrollierter Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung und erreicht mit dreifach verglasten Fenstern annähernd Passivhausstandard.
In der Garage und im Windfang wurden Kalksandfasensteine als Sichtmauerwerk eingesetzt.

Einfamilienwohnhaus Feucht
Einfamilienwohnhaus Feucht
Projektdaten
Wohnungsbau: Einfamilienhaus
Energiesparhaus
Außenwand: Wärmedämmverbundsystem
Vorhangfassade
KS-Sichtmauerwerk: außen
Bauvorhaben: Einfamilienhaus
Altdorfer Strasse
Architekt: Gerhard Schiller
Obere Kellerstrasse 4
90537 Feucht
Bauherr: Familie B.
90537 Feucht
Bauunternehmer: Reiner Grüner
Beethovenstrasse 18
90592 Schwarzenbruck
Bauweise: Außenwände:
24 cm Kalksandlochstein
Hinterlüftung
16 cm Mineralwolle (WLG 035)
Vorhangfassade
Fertigstellung: 2008
Produkt: KSL-R(P) 12 - 1,4 - 8 DF
 
Ansprechpartner:

KS ORIGINAL

KS-Bayern e.V.
Rückersdorfer Str. 18
90552 Röthenbach
Tel.: 09 11/5 40 60 30
Fax: 09 11/5 40 60 39
info@ks-bayern.de
www.ks-bayern.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon

Infomaterial