KS-West e.V.

Kalksandstein Bauseminare im Westen

Im Februar lädt die KS-West wieder zu den Kalksandstein Bauseminaren ein. Für die Veranstaltungsreihe 2019 wurde wieder ein interessantes Programm mit aktuellen Themen für Sie zusammengestellt

Themen und Referenten:

Dr. Wolfgang Eden
Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V. Hannover
"Zukunft Bauen mit Kalksandstein - ein Blick hinter die Kulissen"

  • Kurzer Blick auf die KS-Historie      
  • Gegenwart: moderne Produktionstechnik heute, Forschung, Umwelt, Reinheitsgebot, Qualität             
  • Zukunft: Wo geht die Reise hin?
  • Digitalisierung, Industrie 4.0, zukunftsweisende Projekte, Megatrends…        

___________________________________________________________________________ 

Prof. Dr.-Ing. Alfred Schmitz
TAC Technische Akustik, Grevenbroich
"Schallschutz im Wohnungsbau"

  • Grundlagen zum baulichen Schallschutz 
  • Schalldämmung ein – und zweischaliger  Bauteile
  • Normen
  • Bauausführung, Analyse, Schadensfälle
  • Juristische Aspekte

____________________________________________________________________________

Prof. Dr. habil. Volker Eichener
Hochschule Düsseldorf - University of Applied Sciences
"Design sells. Urbanität durch gute Gestaltung von außen, innen und drum herum"

  • Ästhetik im Wandel – eineinhalb Jahrhunderte Designgeschichte
  • Design und Architektur: architectural storytelling
  • Designfehler und Regeln für gutes Design: ein Quäntchen Evolutionsbiologie
  • Qualitätsfaktor Urbanität und wie man Urbanität designt
  • Standortgestaltung und Urban Design
  • Die Soziologie des Designs: gesellschaftliche Milieus und Geschmackspräferenzen
  • Aktuelle Trends im Design: Was kommt nach dem Bauhaus 

 

Download Faxantwort Bauseminar (92 KB)

Termine und Anmeldung

Hier können Sie sich verbindlich zu einem der Veranstaltungstermine anmelden. Im Anschluss erhalten Sie eine automatische Anmeldebestätigung per E-Mail an die angegebene e-Mail Adresse, mit einer Rechnung über die Teilnehmergebühr in Höhe von 65,- € im Anhang. Für Schüler/Studenten beträgt die Teilnehmergebühr ermäßigt 20,- €. Bitte überweisen Sie die Teilnehmergebühr vorab unter Angabe der Rechnungsnummer auf das in der Rechnung angegebene Konto. Mit Eingang der Teilnehmergebühr ist Ihre Anmeldung abgeschlossen.
Eine Stornierung der Anmeldung ist bis 10 Tage vor Veranstaltungstermin kostenfrei möglich. Spätere Stornierungen können nicht mehr berücksichtigt werden. In diesem Fall wird die Teilnehmergebühr fällig. Die Bennenung eines Ersatzteilnehmers ist jeder Zeit möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung fotografisch begleitet wird. Die Teilnehmer(-innen) erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Kalksandsteinindustrie West e. V. das entstandene Fotomaterial für ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Anerkennung

Diese Veranstaltung wird von der

  • Architektenkammer mit 3 Unterrichtsstunden
  • von der Ingenieurkammer mit 5 Unterrichtsstunden
  • Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit jeweils zwei Unterichtseinheiten für WG, EBM und NWG

anerkannt.

20.02.2019
Paderborn

Hotel Aspethera
Am Busdorf 7
33098 Paderborn

Anfahrt Hotel Aspethera

21.02.2019
Duisburg

Steinhof Duisburg
Düsseldorfer Landstraße 347
47259 Duisburg

Anfahrt Steinhof

Ich kann an der Veranstaltungsreihe nicht teilnehmen, bitte aber um Zusendung der Tagungsunterlagen gegen eine Schutzgebühr von 15,- € inkl. Versandkosten und MwSt. (Der Versand erfolgt nach den Veranstaltungen mit beiliegender Rechnung.)

bitte schicken Sie mir zukünftig Informationen zu Ihren Seminaren per Mail zu.


Ich bin Schüler/Student


* Pflichtfeld

2FPBIO bitte wiederholen


KS-West e.V.
Barbarastr. 70
46282 Dorsten

Tel.: 0 23 62 /95 45-0
Fax: 0 23 62 /95 45-25

info@ks-west.de
www.ks-west.de

KS-Newsletter

KS-Lexikon